Presse

Information für Journalisten:

Untenstehend finden Sie unser aktuelles Heavy Equipment Presskit zum Download. Sprechen Sie mit uns, wenn Sie Wünsche und Fragen haben oder Absprachen zu Berichten, Rezensionsexemplaren und Interviews treffen wollen. Für TV-Beiträge können wir auch sendefähiges HD-Footage liefern.

E-Mail: redaktion@bauforum24.biz
Telefon: +49 (0) 2538 – 95 997 10

 

Download: Presskit zum Heavy Equipment Calendar 2015  )  

(Zipp-Archiv, Größe: 11 MB, Inhalt: 12 Motive, Cover, Bildbeschreibungen, Pressetext als PDF)

 

Seit der 2010er Erstausgabe begeistert der Heavy Equipment Kalender Jahr für Jahr die Medien.

 

Heavy Equipment Kalender 2014 in der Presse:

  • auto-motor-sport.de: "Heavy Metal trifft Ästhetik. Auch im Heavy Equipment Kalender 2014 hat das Bauforum24 wieder extreme Baumaschinen spektakulär in 12 Motiven in Szene gesetzt."
  • autobild.de: "Mehr als 9000 PS. Gute 1000 Tonnen Gesamtgewicht. Fans der Monstermaschinen, freut Euch!"
  • bild.de: "Genauso spektakulär wie die Arbeitstiere selbst sind die Bilder, auf denen sie in Szene gesetzt sind."
  • geld-und-genuss.de: "Mit dem geballten Gewicht von 400 Tonnen eröffnet Bauforum24 das neue Jahr 2014. So viel wiegt Liebherrs Muldenkipper T 264 – eines von vielen beeindruckenden Motiven im neuen Heavy Equipment Calendar"
  • auto.at: "Groß, stark, schwer - und mitten im Einsatz abgelichtet für einen Kalender 2014. Der Heavy Equipment 2014 ist damit eine schöne Angelegenheit, die ein Jahr Freude bereiten wird."
  • fototv.de: "Die Motive der 2014er Ausgabe des Heavy Equipment Calendar heben sich wieder deutlich vom Kalender Einerlei ab."
  • mopo.de: "Wer noch als Erwachsener gern von mächtigen Baufahrzeugen träumt, kann sie sich mit dem Heavy Equipment Kalender über den Schreibtisch hängen."
  • prophoto-online.de: "Jedes der 12 Motive überrascht und fasziniert durch seine eigene Ausdruckskraft und Bildersprache."
  • submission.de: "12 beeindruckende Motive mit einzigartiger Atmosphäre."
  • rundschau-online.de: "Die Baumaschinen sind vor beeindruckender Kulisse in Szene gesetzt. Bizarre Steinformationen, Geröllhalden im Sonnenuntergang, Eiswüsten und verschlungener Urwald geben den Giganten einen monumentalen Rahmen."
  • fr-online.de: Fotostrecke
  • t-online.de: "Männerträume aus Stahl statt nackter Tatsachen - darauf setzen die Macher des "Heavy Equipment Calendar 2014"."

 

Heavy Equipment Kalender 2013 in der Presse:

  • handelsblatt.com: "So schön kann Kaputtmachen sein"
  • stern.de: "50.000 Tonnen Stahl, verpackt in 12 Bildern: Statt leicht bekleideter Frauen sind im "Heavy Equipment Calendar" die schwersten Baumaschinen zu bewundern. Kaputtmachen sah noch nie schöner aus."
  • focus.de: "Die dicksten Bagger und Brummis aller Zeiten"
  • derstandard.at: "Abseits der Realität gilt für den neuen Heavy Equipment Calender wie auch für seine Vorgänger: Zu erleben ist eine schrille Allegorie auf das Baugewerbe, ein würdiger, ein starker Begleiter für das neue Jahr."
  • fr-online.de: "Baggerfahrer, Kranführer – wer in seiner Kindheit von diesen Berufen geträumt hat, der wird den Heavy Equipment Kalender 2013 lieben."
  • auto-motor-und-sport.de: "50.000 Tonnen stark verpackt"
  • auto-news.de: "Beeindruckend: Heavy Equipment Calendar 2013"
  • autobild.de: "XXL-Baumaschinen, gigantische, fast lebendig wirkende Kolosse, fantastisch und futuristisch inszeniert. [...] Brachiale Leistung, kalter Stahl, erbarmungslose Gewalt in meist schrecklich-schöner Atmosphäre – der "Heavy Equipment Calendar" ist viel mehr als nur eine Sammlung von Maschinenfotos."
  • express.de: "Wer als kleiner Junge davon geträumt hat, Baggerfahrer zu werden, bekommt heute große Augen, wenn eine neue Ausgabe des Heavy Equipmet Kalenders erscheint."
  • mopo.de: "Der von Bauforum24 herausgegebene Kalender zeigt zwölf beeindruckende Motive."
  • rundschau-online.de: Fotostrecke
  • berliner-zeitung.de: Fotostrecke

Heavy Equipment Kalender 2012 in der Presse:

  • bild.de: "Dieser Kalender ist echt stark! Dicke Dinger Heavy Equipment-Kalender 2012 Diese Monster schaffen alles weg: Die Baumaschinen im „Heavy Equipment“-Kalender für 2012 sind einfach gigantisch. Das gilt für die Dimensionen ebenso wie für die Motorleistung. Über 40 000 PS sind hier versammelt. Die Palette reicht dabei vom Mega-Muldenkipper mit einer Transportleistung von fast 370 Tonnen über den größten Walzenzug aller Zeiten bis hin zur Tunnelbohrmaschine im XXL-Format. Den Kalender im Format 70x50 Zentimeter kann man über www.baumaschinen-kalender.de bestellen (für 39,80 Euro). Die kleinere A3-Version gibt's für 24,90 Euro."
  • stern.de: "Heavy Equipment Kalender Giganten der Baustelle"
  • sueddeutsche.de: "Baumaschinen-Kalender 2012 - Ästhetik der Maschine"
  • welt.de: "Stählerne Giganten – Mega-Maschinen der Baustelle" Foto: Andre Brockschmidt/Bauforum24 GmbH & Co. KG Davon träumen nicht nur kleine Jungs, sondern auch echte Kerle: Einmal hinter dem Steuer eines solchen motorisierten Mega-Kraftpakets zu sitzen. Wer sich 2012 Monat für Monat an stählernen Giganten erfreuen will, für den ist der neue Baumaschinen-Kalender goldrichtig.
  • wiwo.de: "Giganten der Grube. Die spektakulärsten Maschinen der Welt"
  • auto-motor-und-sport.de: "Das Bauforum24 hat für 2012 zum dritten Mal den Heavy Equipment Kalender aufgelegt. Freunde mächtiger Baumaschinen kommen auch bei dieser Ausgabe voll auf ihren Geschmack."
  • autozeitung.de: Auto Zeitung Gewinnspiel
  • autozeitung.de: "Giganten aus Stahl vor atemberaubenden Kulissen – der Heavy Equipment Kalender geht in die Saison 2012"
  • express.de: "Neuer Kalender: Die King-Kongs der Baumaschinen. Jeder Junge träumt einmal davon, einen großen Bagger zu fahren. Und große Jungs träumen gerne von den größten Baggern. Der Heavy Equipment Kalender 2012 liefert Stoff zum Träumen mit Bildern bombastischer Baumaschinen."
  • handelsblatt.com: "Die spektakulärsten Maschinen der Welt. Kann man sich 2.800 Tonnen Stahl und mehr als 40.000 PS an die Wand hängen? Man kann - mit dem „Heavy Equipment Calendar“ 2012. Hochglanz-Futter für Fans von schicken Abbruchbaggern und mächtigen Muldenkippern."
  • prophoto-online.de: "Der Heavy Equipment Calendar 2012 ist da. Da kommt was richtig Großes auf Sie zu: Mehr als 2.800 Tonnen Stahl. Über 40.000 PS pure Kraft. Damit macht der „Heavy Equipment Calendar“ auch in 2012 wieder ordentlich Druck."
  • auto-news.de: "Heavy Equipment Kalender 2012. Fast jeder kleine Junge träumt davon, einmal Bagger zu fahren. Auch im Alter ist der Wunsch oft noch nicht verflogen. Der kleine Raupenbagger an der Straßenecke reizt dann aber nicht mehr so sehr. Jetzt müssen die großen Geschütze ran. Die Firma Bauforum24 hat einen Kalender mit Schwermaschinen für das Jahr 2012 gestaltet. Wir haben ihn für Sie zusätzlich noch mit weiteren Monster-Baggern angereichert."
  • ksta.de: Kölner Stadtanzeiger Fotostrecke
  • 4wheelfun.de: "Männer und ihre Baumaschinen. Das Bauforum24 hat für 2012 zum dritten Mal den Heavy Equipment Kalender aufgelegt. Freunde mächtiger Baumaschinen kommen auch bei dieser Ausgabe voll auf ihren Geschmack."
  • coolmaterial.com: "Next to guns, gigantic machines capable of moving the earth are pretty much the coolest things out there. Just looking at them sends us back to sandboxes filled with Tonka trucks when we were five. It’s a crazy sort of awe and mystery that even the most ridiculous new cell phone can’t duplicate. The Heavy Equipment Calendar is a different sort of porn that you actually won’t get in trouble for hanging on the wall of your office. Each enormous machine is superimposed on a cool background and suitable for wall duty. The year is just about over anyway, so if you’re going to get a new calendar it should probably be this one. $52"
  • heute.at: "Mega-Baumaschinen auf Hochglanz poliert"
  • darkroastedblend.com: "Higher, Bigger, Heavier! Exclusively for Dark Roasted Blend readers, here is the mighty gorgeous Heavy Equipment 2012 Calendar from the German company Bauforum24 GmbH & Co. KG. The 2011 was an intense year, full of world-changing events, and in many ways a powerful and encouraging time. Well, looking forward to more empowerment, wiser steering and more beneficial control, here is a collection of some seriously heavy-duty machinery ready to do all sorts of extreme jobs in the coming year."
  • car-newsticker.com: "2800 Tonnen Stahl auf zwölf Seiten, sexy inszeniert. Der Baumaschinen-Kalender 2012 liefert die maximale Dosis Nutzfahrzeug-Erotik. Wir zeigen Ihnen die Motive der XXL-Peepshow."
  • ps.de: "Schwergewichtige Topmodels. Der Heavy Equipment Calendar 2012 ist da"
  • arcor.de: "Jetzt müssen die großen Geschütze ran. Die Firma Bauforum24 hat einen Kalender mit Schwermaschinen für das Jahr 2012 gestaltet. Wir haben ihn für Sie zusätzlich noch mit weiteren Monster-Baggern angereichert."
  • news.at: "Heavy Equipment Calendar 2012. Schweres Gerät. Der Heimwerker-König Tim Taylor hätte eine wahre Freude mit dem "Heavy Equipment Calendar 2012" - mehr als 2.800 Tonnen Stahl und über 40.000 PS pure Kraft. Damit macht der schwere Wandbehang ordentlich Druck. Auf 12 Motiven wird ein einzigartiger Blick auf die schweren Maschinen gezeigt. WEITER: Höher, größer und stärker"
  • auto.de: "Kraft trifft auf Masse: Baumaschinen mit insgesamt 40.000 PS und 2800 Tonnen Stahl sind im Heavy Equipment Kalender 2012 zu bestaunen. Bereits zum dritten Mal inszenierte das Portal Bauforum24 in aufwendigen Fotoshootings die schweren Maschinen, um Fans ein gesamtes Jahr mit einem besonders gigantischen Kalender zu beeindrucken."
  • nissanjukegtr.com: "Calendar Construction: Heavy Equipment 2012:. 2800 tons of steel to twelve pages, orchestrated bombastic. The Construction Equipment Calendar 2012 provides the maximum dose of commercial vehicles Fantastik. Here are all the subjects!"
  • rundschau-online.de: "Heavy Equipment. Bagger für das Kind im Manne. Fast jeder Junge träumt davon, Bagger zu fahren - ein Wunschtraum, der viele bis ins Alter begleitet. Je größer ein Baufahrzeug ist, desto mehr freut es das Kind im Manne. Wir zeigen mächtige Maschinen aus dem Heavy Equipment Kalender 2012."
  • worldsstrangest.com: "The 2011 was an intense year, full of world-changing events, and in many ways a powerful and encouraging time. Well, looking forward to more empowerment, wiser steering and more beneficial control, here is a collection of some seriously heavy-duty machinery ready to do all sorts of extreme jobs in the coming year."
  • auto24news.de: "Baumaschinen-Kalender: Heavy Equipment 2012 Stahlharte Profis.2800 Tonnen Stahl auf zwölf Seiten, sexy inszeniert. Der Baumaschinen-Kalender 2012 liefert die maximale Dosis Nutzfahrzeug-Erotik. Wir zeigen Ihnen die Motive der XXL-Peepshow."
  • berliner-zeitung.de: "Schwermaschinen-Kalender. Die Riesen der Baustellen. Große Baumaschinen in Aktion lassen das Kind im Manne träumen. Fast jeder kleine Junge träumt davon, einmal Bagger zu fahren. Auch im Alter ist der Wunsch oft noch nicht verflogen. Je größer ein Baufahrzeug ist, desto mehr löst es beim Kind im Manne Erstaunen aus. Wir zeigen Ihnen einige mächtige Maschinen."
  • jalopnik.com: "The latest calendar for your heavy equipment hard-on. The 2012 Heavy Equipment Calendar features over 12,000 horsepower and 2,600 tons of filthy, beautiful professional-grade machinery. Get the calendar here if you're into heavy metal in the most literal way. The calendar comes from the fine folks at the German Bauforum24 GmbH & Co. Just saying that makes me think of tunnel-boring machines and ore carriers getting dirty."
  • hna.de: "Stahl und Schmutz: Dieser Kalender hat Power. Sie können Berge versetzen, ohne dabei mit der Wimper zu zucken, haben mehr Power als jeder Sportwagen und bewegen sich mit größter Präzision: die Baumaschinen im Heavy Equipment-Kalender 2012."
  • ftd.de: "Kalendergirls aus Stahl und Öl"
  • augenblicke.t-online.de:"Heavy Equipment Calendar 2012 -Maschinen, die schwer beeindrucken"

Fotostrecken

Forum

 

Heavy Equipment Kalender 2011 in der Presse:

  • spiegel.de: "Heavy Equipment"-Kalender: Das Bauforum, ein Onlineportal für die Bauwirtschaft, hat in diesem Jahr zum zweiten Mal einen Heavy Equipment Kalender produziert."
  • Autobild.de: "Heavy Equipment 2011  ist noch schöner und noch kräftiger! Die Bilder sind allesamt von einer so skurrilen Ästhetik, dass auch Nicht-Baumaschinen-Fans an den zwölf Motiven kleben bleiben."
  • bild.de: "HEAVY EQUIPMENT Dieser Kalender ist richtig stark!"
  • auto-motor-und-sport.de: "Die Baumaschinen-Fangemeinde ist sogar derart groß, dass mit riesigem Aufwand spezielle Wandkalender produziert werden. So bietet der Baumaschinen-Kalender von Bauforum24 zwölf faszinierende Motive von diversen Baggern und Mulden-Kippern im Format 70x50 Zentimeter."
  • t-online: "Monster-Maschinen sprengen alle Rekorde. […] Aufwendige Kompositionen und Retusche machen die Fotos perfekt. Der Kalender spannt einen Bogen zwischen Ästhetik schwerer Maschinen und  der Faszination der Landschaften."
  • GMX und Web.de: "Sie sind die Monster der Arbeitswelt: Baumaschinen. Der Kalender Heavy Equipment 2011 von Bauforum24 stellt die dicksten Brummer der schweren Maschinen vor - in einer ganz eigenen Ästhetik. Los geht‘s mit den Superlativen!"
  • Handelsblatt: „Kräftige Maschinen groß in Szene gesetzt. Dieser Kalender sticht aus der Masse der Jahresübersichten heraus: Der Heavy-Equipment-Kalender 2011 präsentiert die ganz großen Baumaschinen – und das ästhetisch so anspruchsvoll, dass sie nicht nur ein Nischenpublikum faszinieren.“
  • Welt Online: "Baumaschinenkalender – Die Ästhetik des Baggers. Ein Kalender, der Männer anmacht, muss nicht immer Nacktes zeigen. Das beweist der neue Baumaschinenkalender 2011.“
  • Prophoto: "Bagger so schwer wie 3 Exemplare des Superjumbos A380 – zu sehen ab sofort im neuen Baumaschinen Kalender 2011 von Bauforum24."
  • Heise.de: "Schwere Baumaschinen üben auf einige Menschen offenbar eine gewisse Faszination aus. Kalender mit solchen Motiven verkaufen sich schon seit Jahren gut. Im Kalender Heavy Equipment 2011 hat die Firma "Bauforum24" Arbeitsmaschinen in HDR-Bildern (steht für High Dynamic Range) festgehalten."
  • Financial Times Deutschland: "Heavy Equipment 2011 heißt der Pirelli-Kalender für die Sexismusverächter unter den Bauarbeitern: Statt nackter Schönheiten erfreuen hier im Computer auf Hochglanz polierte Bulldozer und Schaufelbagger."
  • Geekologie: "Hey ladies, wanna know what men find sexy? Naked womens. Followed by World of Warcraft elves, meat and heavy machinery."
  • Stern.de: "Kalender Heavy Equipment Riesen auf Rädern, Kolosse auf Ketten"
  • Mitteldeutsche Zeitung. mz-web.de: "Monster-Bagger für die großen Jungs. Auch 2011 zeigt der Heavy Equipment Kalender wieder Baumaschinen, die man auf deutschen Baustellen nie zu Gesicht bekommen würde. Ein Bagger kann hier so viel wie drei Superjumbos A380 wiegen."

Heavy Equipment Kalender 2010 in der Presse:

  • spiegel.de: "Was anfangs als spezielles Accessoire für die überschaubare Fangemeinde von Baumaschinen gedacht war, entpuppte sich als Präsenthit."
  • creativeoverflow.net: "They have not only succeeded in making something beautiful, but something that you can put up anywhere ..."
  • auto-motor-und-sport.de: Die Baumaschinen-Fangemeinde ist sogar derart groß, dass mit riesigem Aufwand spezielle Wandkalender produziert werden. So bietet der Baumaschinen-Kalender von Bauforum24 zwölf faszinierende Motive von diversen Baggern und Mulden-Kippern. Für die Aufnahmen reiste das Team fast 14.000 Kilometer quer durch Europa und investierte rund 300 Stunden für die digitale Bildbearbeitung der Motive. Das Resultat ist der Heavy Equipment-Kalender, den wir Ihnen in unserer Fotoshow auszugsweise vorstellen.
  • Playboy (Ausgabe 01/2010): "Pilot, Nationalstürmer und Astronaut wollten wir alle mal werden - aber Baggerfahrer doch auch! Für den BOMAG BW 226 RC-4 BVC ist nicht in jeder Garage Platz. Für den neuen Baumaschinenkalender 2010 glücklicherweise schon."
  • sueddeutsche.de: "Monströse Schönheiten"
  • autobild.de: "autobild.de konnte sich kaum satt sehen am 2010er Bagger-Kalender der Kollegen von Bauforum24..."
  • gizmodo.com: "Phwroar, get a load of 'er rear end! This German heavy machinery calendar is wall-porn for anyone who fetishizes CAT bulldozers and diggers. Strangely enough, I want one. A calendar, that is—where would I park a digger?"
  • Fernfahrer (Ausgabe 1/2010): "Zwölf spektakuläre Bilder der kolossalsten Baumaschinen vereint in einem Kalender im Riesenformat..."
  • Advanced Photoshop (Ausgabe 01/2010): "Das Ergebnis kann sich sehen lassen: zwölf ausgewählte Aufnahmen werden in einem DIN A2 großen Hochglanz-Kalender präsentiert und lassen die Herzen sowohl großer als auch kleiner Jungs höher schlagen."
  • rp-online.de: "Wie schön, dass auch 2011 wieder zwölf Monate hat..."
  • Abbruch aktuell (Ausgabe 4/2009): "Schweres Gerät imposant inszeniert..."
  • autoblog.com: "Sports Illustrated, watch out..."
  • thecoolist.com: "...an excellently-produced series of photographs of the world’s builders, dozers, pushers and shovers."
  • visualblog.de: "Atemberaubende und inszenatorisch hervorragende Bilder zeigen die riesenhaften Baumaschinen in einem dystopischen Setting, das von der Stilistik an Standbilder aus Endzeit-Videospielen erinnert. Die stählernen Maschinen entwickeln im kraftvollen Ausdruck dieser Bilder eine ungeahnte Lebendigkeit, ein teilweise Respekt und Angst einflößendes Eigenleben."
  • Asphalt (Ausgabe 8/2009): "Hier wurde viel Aufwand betrieben, um den schweren Baumaschinen eine nahezu mystische Ästhetik zu verleihen."
  • pixel-monster.de: "Ein echtes Highlight für Fans von Großgerät haben wir mit dem Baumaschinen Kalender 2010 gefunden. Die monströsen Riesen sind fabelhaft in Szene gesetzt."
  • tu-dresden.de (Blog Technisches Design): "So schön kann schwere Technik sein. Und das Sage noch einer Emotionalität spielt keine Rolle."
  • web.de: "Schwergewichte aufwändig in Szene gesetzt"
  • chromjuwelen.com: "Jetzt gibt es einen Kalender, der uns daran erinnert, was damals schon den Grundstein für unsere heutige Leidenschaft gelegt hat. Mit höllisch beindruckenden Maschinen, fein in Szene gesetzt. Bestellen!"
  • theawesomer.com: "It may not be the SI: Swimsuit Edition, but the 2010 Heavy Equipment Calendar is full-on construction porn, with gorgeous HDR images of wheel loaders, dump trucks, and excavators."
  • artundweise.de: "...in interessanten Perspektiven und ansprechenden Umgebungen aufgenommen und der Lichtstimmung wurde obendrein mit Photoshop ein wunderbar surrealer Touch verliehen. Die Retusche überzeichnet leicht, ist aber so gekonnt umgesetzt, dass ich für einen Moment auch einfach eine gelungene Beleuchtung vermutet hatte."
  • Dreingau Zeitung (Ausgabe vom 24.10.2009): "Der Bagger ist der Star"
  • roadtransport.com: "The Big Beefy Baumaschinen 2010 Calendar on Biglorryblog...if you're in to BIG plant this is for you!"
  • Hallo Münster (Ausgabe vom 21.10.2009): "Tiere, Autos, nackte Menschen - es dürfte schwer fallen, ein Motiv zu finden, das noch nicht  als Kalenderbil herhalten musste. Insofern ist der Kalender den André Brockschmidt und sein Team von "Bauforum24" anbieten, an sich auch nichts Neues. Besonders ist er allerdings schon."
  • msn.com: "Großes Spielzeug für echte Kerle!"
  • jk-netzwelt.de: "Für alle die nachts von Kettendozer oder anderen schweren Maschinen träumen: Der Heavy Equipment 2010 Kalender ist da!"
  • weser-kurier.de: ""Heavy Equipment 2010" zeigt faszinierende Bilder. Und die sind nicht nur etwas für Technikfreaks."
  • freenet.de: "Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Denn die eindrucksvollen Maschinen stehen in faszinierendem Kontrast zu den Naturinszenierungen."
  • coolmaterial.com: "If luxury cars are too clean, fast bikes are too small and even muscle cars just don't have enough junk in the trunk then we got just what you need in a vehicle calendar."
  • bbv-net.de: "...Männerträume auf Papier gebannt"
  • Einer der 10 besten Kalender für 2010 in der Rheinischen Post
  • In der Kalenderauswahl 2010 der Münchner Abendzeitung (Ausgabe vom 30.12.2009)
  • "Das besondere Bild" in der Zeitschrift Fotoforum (Ausgabe vom 01/2010)
  • "Bilder die aus dem Rahmen fallen" in der Zeitschrift Visuell (Ausgabe vom 01/2010)
  • Nominiert bei der Internationalen Kalenderschau 2010 (Aufnahme in die Shortlist)
  • Fotostrecken u.a.auf: stern.de, sueddeutsche.de, spiegel.de, welt.de, aol.de, freenet.de, web.de

Unser Material ist urheberrechtlich geschützt. Wenn Sie an unserem Material interessiert sind, schreiben Sie uns eine E-Mail und teilen Sie uns das Objekt Ihrer Abfrage, und wie Sie es gerne nutzen möchten. Wir informieren Sie dann über die entsprechenden Bedingungen. Sie können das Material nur mit unserer schriftlichen Zustimmung nutzen. 

Video

Trailer: Heavy Equipment Calendar 2016

Blog

RSS

Newsletter Anmeldung

Wallpaper & Poster